Seminarprogramm
Title Picture 2017 DE

Seminarprogramm


Freitag 19.5.2017

08.30 - 10.00 Teilnehmerregistration, Softwareinstallation PC-Crash 11.1
   
10.00 - 10.20 Pause
   
10.20 - 10.30 Eröffnung der Tagung
  Prof. Ing. Gustáv Kasanický, CSc., Ing. Rastislav Jurina, PhD.
10.30 - 11.15 Neue Funktionen in PC-Crash, Version 11.1
  Dr.techn. Andreas Moser, Univ.-Prof. Dipl.-Ing. Dr.techn. Hermann Steffan
11.15 - 11.45 Präsentation und Auswertung der Crashversuche vom 10.4.2017 in Linz
  Dr.techn. Andreas Moser, Univ.-Prof. Dipl.-Ing. Dr.techn. Hermann Steffan
   
11.45 - 12.00 Pause
   
12.00 - 12.45 Klassische Ermittlung von dV in Abhängigkeit der Sitzposition von Fahrzeuginsassen
  Dipl.-Ing. (FH) Danijel Cakeljic
   
12.45 - 14.00 Mittagspause
   
   
14.00 - 14.45 Crashversuch - PKW - PKW
14.45 - 15.30 Ladungssicherung als Unfallursache bei Nutzfahrzeugen
  dr.-Ing. Gyula Kőfalvi
   
15.30 - 16.00  Kaffepause
   
16.00 - 16.45 Die Ausnutzung des Winkelgeschwindigkeitsdiagramms von Sichtlinien
  zur Bestimmung des Reaktionsaufforderungspunktes
  Dr.techn. Andreas Moser, Univ.-Prof. Dipl.-Ing. Dr.techn. Hermann Steffan
16.45 - 17.30 Erfahrungen mit dem Programm Agisoft PhotoScan
  Dipl. Ing. Klaus-Dieter Brösdorf
   
18.00 Abendessen
   
19.30 Gemeinsame Treffpunkt mit der Erfrischung

 


 

Samstag 20.5.2017

09.00 - 09.45 Anwendung eines biofidelen Dummy als Fußgänger-Surrogat in Full-Scale-Crash-Tests
  Dr. techn. Michael Weyde
09.45 - 10.30 Erweiterte Möglichkeiten der Mehrkörpersimulation in der Simulationssoftware PC-Crash, Version 11.1
  Dr.techn. Andreas Moser, Univ.-Prof. Dipl.-Ing. Dr.techn. Hermann Steffan
   
10.30 - 11.00 Kaffepause
   
11.00 - 11.45 Verwendung des Programms PC-Crash bei der Unfallrekonstuktion aus der Videoaufnahme
  Ing. Eduard Kolla, PhD.
11.45 - 12.30 Die Implementierung von Fahrversuchen in Simulationsprogramme (PC-Crash)
  Dipl.-Ing. Michael A. Plank
   
12.30 - 13.45 Mittagspause
   
13.45 - 14.30 Provozierte Verkehrsunfälle von organisierten Tätergruppen
  Ing. Vlastimil Rábek, Ph.D.
14.30 - 15.15 Erweiterte Möglichkeiten der 3D Darstellung in der Simulationssoftware PC-Crash, Version 11.1
  Dr.techn. Andreas Moser, Univ.-Prof. Dipl.-Ing. Dr.techn. Hermann Steffan
15.15 Ende Der Tagung. Abschlußwort
  Prof. Ing. Gustáv Kasanický, CSc., Ing. Rastislav Jurina, PhD.



Bemerkung: Programmänderung vorbehaltet