Seminarprogramm
Title Picture 2015 DE

Seminarprogramm


Freitag 22.5.2015

08.30 - 10.00 Teilnehmerregistration, Softwareinstallation  PC-Crash 10.2
   
10.00 - 10.20 Pause
   
10.20 - 10.30 Eröffnung der Tagung
  Prof. Ing. Gustáv Kasanický, CSc., Ing. Rastislav Jurina, PhD.
10.30 - 11.15 Neue Funktionen in PC-Crash 10.2
  Dr.techn. Andreas Moser, Univ.-Prof. Dipl.-Ing. Dr.techn. Hermann Steffan
11.15 - 12.00 Präsentation und die Auswertung den Crashversuchen von 30.3.2015 im Linz
  Dr.techn. Andreas Moser, Univ.-Prof. Dipl.-Ing. Dr.techn. Hermann Steffan
12.00 - 12.45 Kompatibilität und Plausibilität, oder doch besser Einzelkompatibilitäten?
  Dipl. Ing. Klaus-Dieter Brösdorf
   
12.45 - 14.00 Mittagspause
   
14.00 - 14.30 Crashversuch - PKW - Fussgänger, volle Überdeckung, Kollisionsgeschwindigkeit 30 km/h
14.30 - 15.15 Untypische Beispiele von Verkehrsunfällen
  doc. Ing. Ivo Drahotský, Ph.D.
15.15 - 16.00 Simulation aktiver Fahrzeugsicherheitsmodule (ACC, Notbremsassistent etc.)
  Dr.techn. Andreas Moser, Univ.-Prof. Dipl.-Ing. Dr.techn. Hermann Steffan
   
16.00 - 16.30 Kaffepause
   
16.30 - 17.15 Gefahren oder gestanden – Möglichkeiten und Grenzen der Spurenanalyse
  Dipl. Ing. M. Eng. Marco Görtz
17.15 - 18.00 Crashversuch - PKW - Fussgänger, volle Überdeckung, Kollisionsgeschwindigkeit 70 km/h
   
18.00 Abendessen
   
19.30 Gemeinsame Treffpunkt mit der Erfrischung

 


 

Samstag 23.5.2015

08.30 - 09.15 FE Berechnungsmodul – neue Gesamtfahrzeugmodelle, Durchführen von Berechnungen
  Dr.techn. Andreas Moser, Univ.-Prof. Dipl.-Ing. Dr.techn. Hermann Steffan
09.15 - 10.00 Rekonstruktion von Unfällen mit Zweiradfahrzeugen – Welche Kenntnisse haben wir derzeit?
  Prof. Dr. Ing.  Heinz Burg
   
10.00 - 10.30 Kaffepause
   
10.30 - 11.15 Erweiterte kinematische Berechnungsmöglichkeiten
  Dr.techn. Andreas Moser, Univ.-Prof. Dipl.-Ing. Dr.techn. Hermann Steffan
11.15 - 12.00 Anprall mit geringer Überdeckung – eine Herausforderung
  für die passive Fahrzeugsicherheit und die Unfallrekonstruktion
  Ing. Michael Weyde, PhD.
   
12.00 - 13.15 Mittagspause
   
13.15 - 14.00 Zusätzliche Möglichkeiten zur Verwendung von 3D Laserscannerdaten
  und direkte Integration einer 3D Stereo-Kamera (ASUS Xtion)
  Dr.techn. Andreas Moser, Univ.-Prof. Dipl.-Ing. Dr.techn. Hermann Steffan
14.00 - 14.45 Optimierung des Mehrkörpersystems im Programm PC-Crash
  für die Rekonstruktion von Fahrrad-Unfällen
  Dipl.-Ing. Bjorn Kurzke
   
14.45 - 15.15 Kaffepause
   
15.15 - 16.00 Rekonstruktion von SUV - Überschlagunfaelle
  (Theorie, Klassifizierung nach NHTSA, Versuche, Realunfaelle)
  dr.-Ing. Gyula Kőfalvi
16.00 - 16.45 Verwenden den Daten von autonomes Bremsen für die Analyse von Verkehrsunfällen
  Prof. Ing. Gustáv Kasanický, CSc., Ing. Peter Vertaľ
16.45  Ende Der Tagung. Abschlußwort
  Prof. Ing. Gustáv Kasanický, CSc., Ing. Rastislav Jurina, PhD.



Bemerkung: Programmänderung vorbehaltet


Logo ExpertGroup 2014
Logo USI 2014

Logo DSD 2014

Logo WeydePriester 2014

Logo Slovdekra 2014
IbB rot gross 2014